Zanka Contact (BURNING CASABLANCA)

DO 10 NOV
21.00 ARSENAL
Tickets

ZANKA CONTACT (BURNING CASABLANCA)
von Ismaël El Iraki
Marokko/ Frankreich | Belgien 2020 | Spielfilm I OmeU I 120 min

 

Ein Autounfall bringt den Ex-Rocker Larsen und die Sexarbeiterin Rajae zusammen. Neben erlebten Traumata teilen sie ihre Liebe zum Rock‘n’Roll. Getrieben von sadistischen Polizisten, einem schrotflintenschwingenden Gangster und giftigen Schlangen bleibt nur eine Chance, ihre Amour Fou zu retten: die Flucht weg aus der Unterwelt Casablancas – und ihre gemeinsame Leidenschaft zur Musik.
Ismaël El Iraki gelingt mit Zanka Contact (Burning Casablanca) eine mitreißende Hommage an die marokkanische Rock’n’Roll-Szene der 70er Jahre und den italienischen Western. Die Hauptdarstellerin Khansa Batma wurde bei den Filmfestspielen von Venedig 2020 für ihre schauspielerische Leistung mit dem Orizzonti-Preis ausgezeichnet.


ISMAËL EL IRAKI, geboren1983, lebt zwischen Casablanca und Paris, wo er an der La Femis Regie studierte. Seine preisgekrönten, auf den Filmfestivals von Cannes und Clement Ferrand präsentierten Kurzfilme erfanden neue Gattungstypen, die in seiner marokkanischen Heimat angesiedelt sind. Als leidenschaftlicher Live-Musiker gründete Ismaël eine Firma für Konzertaufnahmen in Paris, machte Fotos für Musikbands und realisierte eine Videoinstallation für die Architekturbiennale 2014 in Venedig. Zanka Contact ist sein erster Spielfilm.

 

Top