KETEKE

DO 7 NOV 19.30


ERÖFFNUNG KETEKE
PETER KOFI SEDUFIA

GHANA 2017 I DIGITAL FILE I OME I 71 MIN
BERLIN-PREMIERE
IN ANWESENHEIT DES REGISSEURS


Ghana in den 1980er-Jahren: Atswei ist mit ihrem Mann Boi auf dem Weg in ihre Heimatstadt, um dort ihr erstes Kind auf die Welt zu bringen. Doch das Paar verpasst durch eine Verkettung unglücklicher Umstände den einzigen Zug, der einmal in der Woche von den Außenbezirken nach Akete fährt. Schwer bepackt machen sich Atswei und Boi auf die Suche nach anderen Transportmöglichkeiten durch das ghanaische Hinterland: Es beginnt ein wahnwitziger Trip gegen die Zeit…


PETER KOFI SEDUFIA (*1985) ist Absolvent des National Film and Television Institute (NAFTI) in der ghanaischen Hauptstadt Accra. Sein Debütfilm KETEKE lief auf zahlreichen Festivals des afrikanischen Kontinents (unter anderem in Burundi, Nigeria, Ägypten) und sorgte zuletzt beim New York African Film Festival 2019 für Furore. Sein aktueller Film SIDECHIC GANG (2018) ist für 5 Africa Movie Academy Awards nominiert.