AFTER YOUR REVOLT, YOUR VOTE! APRÈS TA RÉVOLTE, TON VOTE

SA 21 NOV 19:30


Parfait Kaboré
Burkina Faso / Frankreich 2019 | OmE | 90 min



Q & A Parfait Kaboré


Nach einem Volksaufstand im Oktober 2014 verpflichtete sich Burkina Faso zu einer historischen Abstimmung: dem ersten Regierungswechsel durch demokratische Wahlen. Die Bewegung „Le Balai Citoyen“ (der Besen der Bürger), ins Leben gerufen von den Musikern Smockey und SamsK le Jah, ist die treibende Kraft hinter den Aufständen und zugleich ein Protestsymbol, mit dem die Straßen des Landes von Korruption gesäubert werden sollen. Die Dokumentation von Kiswendsida Parfait Kaboré begleitet die Bewegung beim Aufbau eines neuen politischen Systems.


Kiswendsida Parfait Kaboré, geboren 1984 in Ouagadougou, Burkina Faso, absolvierte in Saint Louis, Senegal einen Master-Abschluss in Dokumentarfilm. Er produzierte dokumentarische Kurzfilme, darunter Demain l’Afrique und A Double Tranchant, die während der Sommerschule von La Fémis gedreht wurden. Mit Place à la revolution, der unter anderem beim “Festival du film documentaire de Saint-Louis du Sénégal” mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde, initiiert sein erster abendfüllender Dokumentarfilm eine Trilogie über politische und soziale Veränderungen in Burkina Faso. Après ta révolte, ton vote ist das zweite Kapitel dieser Trilogie, die im November 2019 bei der IDFA ihre Weltpremiere feierte.