AFRIKAMERA 2017 | 13. - 19. November

ZIN’NAARYA – L’ALLIANCE D’OR THE WEDDING RING

MITTWOCH, 15. NOVEMBER
18.30 SONDERVERANSTALTUNG

Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin
Rahmatou Keïta
Niger/Burkina Faso/Frankreich 2016 Blu Ray I OmU | 96 min

anschließend Publikumsgespräch mit Ramatou Keïta & Magaajyia Silberfeld (Hauptdarstellerin)

Tiyaa stammt aus einer aristokratischen Familie im Sultanat Damagaran in Niger und studiert in Frankreich, wo sie ohne das Wissen ihrer Eltern mit ihrer Liebe zusammenlebt. In den Winterferien kehrt sie in die Heimat zurück und erwartet dort den Besuch ihre aus der Region stammenden, ebenfalls adligen Verlobten. Das Leben ist angenehm und friedlich, Tiyaa erzählt ihren Freunden von dieser noch geheimen Liebe. Aber diie Zeit vergeht und der attraktive Anwärter kommt und kommt nicht. Tiyaa nutzt derweil die Möglichkeit, in ihrer Umgebung andere Frauen und deren Liebesgeschichten von Heirat bis Scheidung in der sahelischen Gesellschaft zu entdecken.